Täuschungsalarm durch Wasserdampf


Einsatzart: Auslösung Brandmeldeanlage (Täuschungsalarm)
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details:

Kirchdorfer Straße
Datum 08.12.2013
Alarmierungszeit 14:37 Uhr
Alarmierungsart Funk
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Aurich
Auslösung Brandmeldeanlage (Täuschungsalarm)

Einsatzbericht

Von der Einsatzstelle an der Leerer Landstraße (Einsatz 196) wurden die Einsatzkräfte zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gesandt. In einem Gastronomiebetrieb an der Kirchdorfer Straße hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Über Funk informierte die Leitstelle die Einsatzkräfte. Der ELW und das HLF machten sich umgehend auf den weg zur zweiten Einsatzstelle. Die Drehleiterbesatzung entfernte den Ast und folgte umgehend. An der Einsatzstelle stellte sich schnell heraus das die BMA fälschlicherweise ausgelöste hatte. Wasserdampf, der bei Reinigungsarbeiten entstand hatte die Anlage getäuscht. Nach ca. 10 Minuten konnten die Kräfte wieder einrücken. 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok